Datenschutzhinweis für Bewerber 

Wer ist Verantwortlicher? 
Verantwortliche Stelle gem. Art. 4 Nr. 7 Datenschutz-Grundverordnung für die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten ist die sprd.net AG, Gießerstraße 27, 04229 Leipzig, Deutschland (im Folgenden „Spreadgroup“).  
Du erreichst uns unter: 
sprd.net AG, Gießerstraße 27, 04229 Leipzig, Deutschland 
Telefon: + 49 (0) 341 59 400 5900 
Fax: + 49 (0) 341 59 400 5499 
E-Mail: privacy@spreadshirt.net 
Unser externer Beauftragter für den Datenschutz ist Herr Thomas Weber, ISiCO Datenschutz GmbH, Am Hamburger Bahnhof 4, 10557 Berlin. Er ist erreichbar unter der Telefonnummer + 49 (0) 30 213 002 850 oder per E-Mail unter berlin@isico-datenschutz.de

Erhobene Daten 
Du bist weder gesetzlich, noch vertraglich verpflichtet uns Deine personenbezogenen Daten zur Verfügung zu stellen. Für das Bewerbungsverfahren erforderlich sind nur deine persönlichen Daten mit Kontaktinformationen sowie eine Beschreibung deiner Ausbildung, Arbeitserfahrung und Fähigkeiten.  
 
Weitere Daten kannst Du uns freiwillig zur Verfügung stellen und willigst dadurch in die Verarbeitung dieser Daten im weiteren Bewerbungsverfahren ein. Diese Einwilligung kannst du jederzeit widerrufen. (Siehe dazu Punkt 6) 
 
Verwendung und Weitergabe 
Deine personenbezogenen Daten werden ausschließlich verarbeitet zu Zwecken, die im Zusammenhang mit Deinem Interesse an einer Beschäftigung bei uns stehen oder der Bearbeitung der Bewerbung dienen. Die für die Begründung des Beschäftigungsverhältnisses erforderlichen Daten werden aufgrund des § 26 Abs. 1 BDSG und alle sonstigen Daten aufgrund einer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a) DSGVO in Verbindung mit § 26 Abs. 2 BDSG verarbeitet. Eine Weitergabe Deiner Daten an Dritte erfolgt nicht.  
 
Ist die Bewerbung erfolgreich, werden Deine Daten nach § 26 Abs. 1 BDSG zur Durchführung des Beschäftigungsverhältnisses genutzt. 
 
Aufbewahrung 
Sollten wir Dir kein Beschäftigungsverhältnis anbieten können, werden die übermittelten Daten bis zu 6 Monate aufbewahrt, um Fragen im Zusammenhang mit der Bewerbung und der Ablehnung zu beantworten. 
 
Falls Deine Bewerbungsunterlagen für uns grundsätzlich von Interesse sind und lediglich aktuell keine geeignete Beschäftigungsmöglichkeit zur Verfügung steht, besteht die Möglichkeit die Daten im Bewerberpool für eine spätere Kontaktaufnahme zu speichern. Die Einwilligung hierzu wird von uns separat eingeholt.  
Auskunft, Löschung und Sperrung 
Du hast gegenüber uns die folgenden Rechte hinsichtlich der Dich betreffenden Daten 
 
Recht auf Auskunft 
Recht auf Berichtigung oder Löschung 
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung 
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung 
Recht auf Datenübertragbarkeit. 
Richte entsprechende Anfragen bitte unter Angabe Deines vollen Namens an privacy@spreadshirt.net
Du hast außerdem das Recht, dich bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde über die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren. Die für uns zuständige Aufsichtsbehörde ist: 
Sächsischer Datenschutzbeauftragter 
Devrientstraße 5 
01067 Dresden 
  
Widerruf 
Erteilte Einwilligungen können jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden. Die betreffenden Daten werden dann umgehend gelöscht oder in den gesetzlich vorgesehenen Fällen die weitere Verarbeitung gesperrt. Bitte richte in diesem Fall Deinen Widerruf unter Angabe Deines vollständigen Namens und Deiner E-Mail-Adresse an privacy@spreadshirt.net