Zeige alle News

Meet a Spreadster: Lisa Murray

09. März 2022 in Unternehmen Backstage

Lisa Murray startet seit Herbst 2021 als Visual Design Assistant im Spreadshirt Marketplaces Team durch. Als eigenständige Marke gehört Spreadshirt Marketplaces zur Spread Group und verbindet Designer*innen und Kund*innen auf der ganzen Welt. Die meisten von ihnen dürften mit Lisas Arbeit bereits in Kontakt gekommen sein, da sie für die Gestaltung verschiedenster visueller Elemente für Newsletter, soziale Netzwerke, die Website und vieles mehr verantwortlich ist. Wir haben mit ihr zusammengesessen und über ihre ersten Monate im neuen Job bei uns gesprochen.

Hallo Lisa! Erzähl doch bitte, wie Du zur Spread Group gekommen bist und warum Du Dich für uns entschieden hast?

Ich war auf der Suche nach einem Unternehmen in Leipzig und habe die Spread Group gefunden. Ausschlaggebend waren für mich das internationale Team und das vielfältige Arbeitsumfeld. Dann habe ich gemerkt, dass das Unternehmen auf großartigen Werten aufgebaut ist, mit denen ich mich wirklich identifizieren kann. Mit einem Frauenanteil von fast 50 % in Führungspositionen liegt der Fokus bei der Spread Group auch auf Frauen im Management. Das finde ich sehr gut.

Was hat Dir im Bewerbungsprozess am meisten gefallen?

Der Bewerbungsprozess war unkompliziert und schnell. Alle waren super freundlich. Spread Group hat mir beim Umzug nach Leipzig geholfen, und ich hatte genug Zeit, um alles zu regeln. Die Aussicht, in einem neuen Land eine Stelle anzutreten, kann sich manchmal etwas überwältigend anfühlen, daher war ich froh, dass ich so unterstützt wurde.

Was findest Du am spannendsten an Deinem Job als Visual Design Assistant?

Ich arbeite jeden Tag an verschiedenen Projekten und kann mich Herausforderungen stellen, die meine Kreativität beflügeln. Als ich klein war, konnte ich mich nicht entscheiden, ob ich Lehrerin oder Künstlerin werden wollte. Heute bin ich sehr froh, dass ich mich für eine künstlerische Laufbahn entschieden habe, und ich würde diesen Weg auch immer wieder einschlagen. Design macht einfach so viel Spaß.

Wer ist die verrückteste Person, mit der Du zusammenarbeitest?

Alle, mit denen ich zusammenarbeite, sind ein bisschen verrückt, das gesamte Designteam! Sie haben alle eine sehr lebhafte Fantasie und rund um die Uhr sprudeln Ideen aus ihnen heraus. Diese Leute sind wirklich verrückt (lacht). Ich finde die Atmosphäre mit den Designern aus den verschiedensten Abteilungen hier bei Spread Group sehr inspirierend. Wir treffen uns einmal in der Woche und tauschen uns über aktuelle Projekte und Ideen aus. Und innerhalb des Marketplaces-Teams gibt es eine kleine Handvoll von uns, und das sorgt für eine schöne Atmosphäre. Außerdem helfe ich super gern im Lizenzteam aus und arbeite bei der Erstellung von Grafiken für einige ziemlich berühmte Marken mit.

Und zu guter Letzt: Hast Du irgendwelche versteckten Talente oder Hobbies?

Ich spreche fließend Irisch und ich knüpfe Teppiche. Letzteres ist unglaublich zeitaufwändig, aber auch so entspannend. Dabei kann man einfach mal die Seele baumeln lassen. Und ich muss zugeben, dass ich etwas radfahrsüchtig bin. Die Gegend um Leipzig ist so schön flach, das ist ein fantastisches Terrain zum Radfahren.

🚀 Falls ihr Lust habt, bei #TeamSpreadGroup einzusteigen, schaut euch gern auf unseren Karriereseiten um. Aktuell haben wir viele spannende Vakanzen auf der Website.

KONTAKT

Eike Adler

Eike Adler

Director Corporate Communications