Zeige alle News

Spread Group erweitert das Angebot für Gesichtsmasken in allen europäischen Ländern

24. Nov 2020 in Unternehmen Innovationen

Die Unternehmensgruppe reagiert auf die weiter steigende Nachfrage nach individuell gestalteten Gesichtsmasken mit einer größeren Produktauswahl.

Sieben Monate nach Einführung von Gesichtsmasken in das Sortiment zieht die Spread Group Bilanz: Mehrere 10.000 Masken wurden bereits in Europa verkauft. Die große Nachfrage an Gesichtsmasken lässt sich laut Maxie Eck, Teamlead Consumer Marketing der Spread Group, zufolge nicht allein auf gesetzliche Auflagen und die Sorge um Ansteckung zurückführen. Ein Blick auf die beliebtesten Masken-Design, Katzen-Motive, bunte Muster und Sprüche, zeigt vielmehr, dass die Kunden den schwierigen Zeiten etwas Positives entgegensetzen möchten.

Spread Group erweitert das Angebot für Gesichtsmasken in allen europäischen Ländern

 

Mit den neuen Gesichtsmasken in den Größen S und L steht den Kunden dafür ab sofort ein größerer Gestaltungsspielraum offen: Die weißen Polyestermasken ergänzen das bestehende Maskensortiment und ermöglichen einen nahtlosen All-Over-Print im Thermosublimations-Druckverfahren. Pixel- und Vektorgrafiken werden in brillanten Farben gedruckt und verblassen auch bei häufiger Wäsche (60 °C) nicht. Die Gummibänder sind zudem flexibel anpassbar, was einen optimalen Sitz der Maske gewährleistet.

„In diesen Zeiten wünschen wir uns vor allem eines: Gesundheit. Mit unserer neuen Gesichtsmaske lässt sich dieser Wunsch durch ein selbstgestaltetes Geschenk unterstreichen. Ich bin davon überzeugt, dass Masken in diesem Jahr als kleine Aufmerksamkeit an Kunden, Mitarbeiter oder Familienangehörige verschenkt werden. Umso schöner, wenn dieses Geschenk individuell bedruckt wurde,“ so Maxie Eck, Teamlead Consumer Marketing der Spread Group.

Die neuen Masken werden an den Produktionsstandorten in Polen, Tschechien und Deutschland zunächst nur für europäischen Kunden produziert. Perspektivisch soll das neue Maskenmodell aber ebenso auf den internationalen Plattformen der Spread Group gelauncht werden.

Weitere Links zum neuen Produkt:

Spread Group erweitert das Angebot für Gesichtsmasken in allen europäischen Ländern_2

KONTAKT

Eike Adler

Eike Adler

Director Corporate Communications